Die Kirchenverwaltung ist ein auf sechs Jahre demokratisch gewähltes, ehrenamtliches  Gremium aus der Gemeinde, das über alle finanziellen Belange der Pfarrei entscheidet (Jahreshaushalt, Ausgaben, Anschaffungen, Reparaturen, Renovierungen, Bausachen, Immobilien, Einstellung von Mitarbeitern der Kirchenstiftung u.a.). Dazu kommt eine maßgebliche Unterstützung in den technischen, bauspezifischen und betriebsinternen Dingen der Pfarrei.

 

 

Mitglieder unserer Kirchenverwaltung sind:

 Willi Morasch,

Michael Linseisen,

Hubert Ertlmaier,

Englbert Ostermeier,

Florian Maier

  Ludwig Welzhofer

Johann Huber jun.